Geschichte

Vereinsgeschichte

In 2014 besteht die Männerriege Hadlikon 30 Jahre. Eine Chronik der Ereignisse ab 1984:

Chronik

JAHREREIGNIS
5.10.1984Gründungs-GV der Männerriege Hadlike in der Sennhütte in Hadlikon. Die Initianten und Vorstandsmitglieder sind:
- Präsident: Ewald Meier
- Vizepräsident: Rolf Sigrist
- Aktuar: Kurt Augustin
- Kassier: Werner Fierz
- Oberturner: Franz Brunner

Weitere Gründungsmitglieder sind: Walter Amstutz, Martin Augustin, Ernst Beutler, Kurt Brunner, Heinrich Gelzer, August Knecht, Ernst Mächler, Hans Oberholzer, Josef Rüegg, Werner Stiefel, Walter Stöckli und Edi Zolliker.
02.04.19851. ordentliche Generalversammlung.
Im Laufe des Jahres wird dem TVZO beigetreten, und das Turnfest in Männedorf besucht.
30.08.1986Vereinsreise Ortstockhaus-Oberblegisee
1987Der Verein wird in Männerriege Hadlikon umgetauft.
Gründung der Seniorengruppe
Gründung der Faustballgruppe
Vereinsreise nach Schynige Platte
1988Vereinsreise nach Melchseefrutt/Jochpass
12.06.1989
09.09.1989
1. Familienplauschtag / Dorfstafette
Vereinsreise ins Wallis, Südrampe Lötschberg
1990Vereinreise Urnerland
1991Vereinreise Soloturner Jura, Balmberg
1992Vereinreise nach Monte Lema - Monte Tamaro
1993Vereinsreise Ofenpass
04.02.1994
21.03.1994
03.09.1994
Fast alle Vorstandsmitglieder treten zurück. Werner Fierz wird neuer Präsident.
An einer ausserordentlichen GV wird ein fast gänzlich neuer Vorstand gewählt.
Vereinsreise Kinzigpass
1995Vereinsreise Strada Alta
1996Erneuerung des Zauns am Huebweiher
Vereinsreise Hallwilersee
1997Vereinsreise Leglerhütte-Elm
19981. Männerturntag Bäretswil
Vereinsreise Engelberg Jochpass Vierwaldstättersee
1999Vereinsreise St. Moritz / Pontresina
2000Vereinsreise Ballenberg, Brienzer Rothorn, Lungern
2001Vereinsreise Elsass

Kommentare sind geschlossen.